Online-Reservierung

Check-In 
Check-Out 
Personen
ZimmerPrüfen

Event

… Soul & Food für die Seele: 
Soulfood-Dinner

Genuss für die Seele: Das ist Anspruch und Ziel des Soulfood-Dinners, das am 25. Oktober ab 19:30 Uhr in unserem Veranstaltungsbereich „Bibliothek” stattfindet. 

Für eine ordentliche Portion Soul sorgen Sängerin Sharon Wynne und Ingo Beck am Klavier und interpretieren Soul-Klassiker von Randy Crawford, Oleta Adams und Gloria Gaynor bis zu modernen Soul- und Pop-Songs von Xavier Naidoo und Pink. 

Das Soulfood kommt aus der jungen frischen Küche unseres Restaurants „Weinrot”. Unser Chefkoch hat sich beim 3-Gang-Menü von der amerikanischen Esskultur inspirieren lassen: Maiscreme-Suppe mit Frischkäse und Bacon, Truthahnbrust mit „Chipolata” und Ahornsirup-Glasur, Estragonjus und Süßkartoffelpüree und als süßer Abschluss Red Hokkaido Pumpkin Eistorte mit einem Marshmallow-Früchte-Spieß. 

Mit der Eintrittskarte für das Soulfood-Dinner können Sie gleich zwei Musik-Acts an einem Abend genießen: Nach dem 3-Gang-Menü und Konzert in der „Bibliothek” haben Sie die Möglichkeit, in „storms söben” (Luther Straße 7) weiterzufeiern und das Menü wieder abzutanzen. Dort tritt nach 23:00 Uhr die britische Sängerin Laura Jackson bei Rob Hardt’s Soulfood Night auf. 

Das Soulfood-Dinner startet um 19:30 Uhr mit einem Aperitif. Die Musiker werden vor dem Essen und zwischen den Gängen spielen. 

Karten sind nur im Vorverkauf für € 53 pro Person an unserer Rezeption erhältlich. Der Preis beinhaltet einen Aperitif, ein 3-Gang-Menü, das Konzert mit Sharon Wynne und Ingo Beck sowie eine Eintrittskarte für Rob Hardt’s Soulfood Night am selben Abend. 

Essen & Trinken

… Weinrot: jetzt auch vegan genießen

Auf unserer neuen Speisekarte haben wir für jeden Geschmack eine leckere Idee: Rumpsteak vom Grill mit Zwiebel-Mango-Chutney, Karbonade vom Nordsee-Seeteufel in Pfefferbutter, vegetarisches Estragon-Risotto mit Romanesco und jetzt auch ein komplettes veganes Menü. Und das klingt dann so: Hokkaido Kürbissuppe mit Apfelwürfeln und Kokosmilch, Gemüse-Couscous mit Kurkuma und gebackener Sesam-Banane und Frucht-Grütze mit Polentacrumble.

Wofür Sie sich auch entscheiden, wir wünschen: Guten Appetit und ein schönes Geschmackserlebnis im „Weinrot“!

Zu unserer Speisekarte 

Gewinner des Servicepreises

… Erster - beim Service!

Der Kunde ist König. Und manchmal kriegt auch das Unternehmen die Krone auf. 

Rund 100 teilnehmende Unternehmen, 10.000 Bewertungen und das einmalige Gefühl, den Servicepreis in den Händen zu halten: Wir freuen uns riesig und sind stolz über den ersten Platz beim stadtweiten Servicewettbewerb in der Kategorie „Beherbergungsunternehmen“ und danken unseren Gästen von Herzen für die vielen guten Bewertungen, die uns ganz oben an die Spitze katapultiert haben.

Danke an unser Team. Ihr seid einmalig!

Auszeichnung für Gastfreundschaft

… danke liebe Gäste: Zertifikat für Exzellenz

Wir sind stolz über unser Zertifikat für Exzellenz 2014, dass uns vom internationalen Bewertungsportal TripAdvisor verliehen wurde. Mit dieser Auszeichnung werden Hotels geehrt, die von Reisenden auf TripAdvisor kontinuierlich hervorragende Bewertungen erhalten. Diese Auszeichnung unserer Gäste aus aller Welt macht uns glücklich und wir freuen uns auf ein neues Jahr mit herzlichem Lob und konstruktiver Kritik auf TripAdvisor.de.

Liebe Gäste, bitte bewerten Sie uns weiter! Und natürlich herzlichen Dank, many thanks, muchas gracias und merci beaucoup für die Auszeichnung!  


Aktuelles

… frisch gestrichen und mehr: unsere 13 neuen Zimmer 

Ein karierter Teppich in unserer Lieblingsfarbe Rot, Bettrückwände aus Leder und zarte Ornamente auf Polstern und Schränken: Bei der Neugestaltung von 13 Zimmern – darunter 12 Standard- und ein Superior-Zimmer – haben wir Mut und viel Liebe zum Detail bewiesen. Schließlich wollten wir nicht nur ein bisschen neue Farbe auftragen, sondern unsere Zimmer von Grund auf neu gestalten. Im fertigen Ergebnis können Sie jetzt wohnen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die nächste Neugestaltung ist bereits geplant: Unser Ferienappartement wird in Kürze renoviert. 

Bibliothek

… buchstäblich entspannt tagen & feiern 

„Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt." Dieses Zitat von Jorge Luis Borges bringt die Wirkung unseres neuen Veranstaltungsbereichs „Bibliothek" auf den Punkt. Sie bietet auf insgesamt 150 Quadratmetern Raum für 80 Personen und verbindet die Gemütlichkeit einer englischen Bibliothek mit den technischen Raffinessen eines innovativen Erlebnisraumes. 

Bücher spielen natürlich eine Rolle. Man findet sie zum Beispiel im eigenen Barbereich „Kapitel Eins", der durch hohe Hocker und Tische eine gemütliche Baratmosphäre schafft. Neu sind auch die bodentiefen Fenster und der Balkon, der nachträglich über den Parkplatz gebaut wird und den Gang nach draußen ermöglicht.

Stoffbespannte Wände, goldene Designtapeten und schwere Sessel treffen in der „Bibliothek" auf ein innovatives Lichtsystem und Tagungstechnik, die per WLAN mit einem iPad gesteuert werden. Eine moderne Klimaanlage sorgt für angenehme Temperaturen und das WLAN-Netz für den schnellen Empfang ins World Wide Web. 

Sie möchten lieber in kleinerem Rahmen tagen oder feiern? Die „Bibliothek"  lässt sich durch ein modernes Schiebesystem kurzerhand auch in zwei kleinere, aber ebenso stilvolle Räume unterteilen.