Online-Reservierung

Check-In 
Check-Out 
Personen
ZimmerPrüfen

Neueröffnung

… herzlich willkommen: Haverkamp Suites eröffnen im Herzen der Seestadt

Das Beste aus beiden Welten – die Privatheit eines Appartements und den Service eines Vier-Sterne-Superior-Hotels – das bietet jetzt unsere neuen HAVERKAMP SUITES. Dabei handelt es sich um ein modernes Aparthotel, das zum familiengeführten HOTEL HAVERKAMP gehört und gerade im Herzen von Bremerhaven eröffnet wurden.

Altes Wohnhaus in neuem Glanz

Geschäftsführer Martin Seiffert hat viele Ideen und Herzblut in die HAVERKAMP SUITES gesteckt und aus dem alten Wohnhaus in der Schleswiger Straße direkt gegenüber dem Hotel ein Schmuckstück mitten im Zentrum von Bremerhaven gemacht. „Wir haben das Haus komplett entkernt, aufgestockt, neue Leitungen gelegt, bodentiefe Fenster, einen Fahrstuhl und Balkone ein- und angebaut, die Fassade gedämmt und noch vieles mehr“, blickt der Diplom-Ökonom und gelernte Koch auf die Bauphase zurück. Das Ergebnis gleicht einem Neubau: ein modernes Flachdach-Appartementhaus mit vier Etagen und neun Appartements. Die Suiten bieten je rund 50-60 Quadratmeter Wohnfläche und teilen sich in zwei Räume: ein Schlafzimmer mit Bad und einen Wohnbereich mit einer offenen Küche sowie einen Balkon für die schönen Tage des Jahres.  

Privates Wohnen trifft auf Vier-Sterne-Superior-Service

Die HAVERKAMP SUITES verbinden privates Wohnen mit dem Service des Vier-Sterne-Superior-Hotels. So können sich die Gäste entspannt zurückziehen und sich selbst in der komplett ausgestatteten Küche etwas zu Essen zubereiten oder sich im Restaurant WEINROT und HAVERKAMP’S BAR schräg gegenüber verwöhnen lassen. „Natürlich steht unseren Gästen auch unser Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna und Dampfbad offen und unsere Rezeption ist rund um die Uhr für Sie da. Kurz: Die HAVERKAMP SUITES bieten das Beste aus beiden Welten: die Privatheit eines Appartements und den Service eines Vier-Sterne-Superior-Hotels“, fasst Martin Seiffert die Vorteile des Aparthotels zusammen.  

Wo das Besondere Standard ist

Die HAVERKAMP SUITES sind mit viel Liebe zum Detail gestaltet und mit Mut zu ungewöhnlichen Verbindungen: Grüne Ornamenttapeten treffen auf weinrote Wände, eine schwarze Hochglanzküche auf eine Chaise Longue im neoklassizistischem Stil. Aus dem Deckenleuchter ragt ein Hirschgeweih und auf dem Nachttisch steht eine Lampe mit Horn. 

Wo man auch hinsieht, Standard ist hier nichts. Auch im Badezimmer mit anthrazitfarbenen Fliesen und einer gläsernen Walk-in Dusche wird das Raumkonzept weitergespielt. Ob es eine edle Tapete an der Wand, ein bequemer Samtsessel oder eine verzierte Kleiderbüste ist. Jede Suite verfügt darüber hinaus über zwei moderne Flachbildschirme – einen im Schlaf- und im Wohnzimmer. 

Über den Dächern der Seestadt - im vierten Stockwerk der HAVERKAMP SUITES – fühlt man sich wie im siebten Himmel. Das PENTHOUSE ist mit rund 60 Quadratmetern, Balkon und einer Dachterrasse mit Blick auf die Bürgermeister-Smidt-Gedächtniskirche das größte Appartement der HAVERKAMP SUITES. Lichtdurchflutet und großzügig breitet es sich über das gesamte oberste Stockwerk aus.

Auszeichnung

… Vier Sterne Superior: Wir schreiben (Hotel)Geschichte!

Als erstes Hotel in der Geschichte der Stadt Bremerhaven wurden wir heute vom DEHOGA Fachverband Bremen als Vier-Sterne-Superior Hotel klassifiziert. Das Prädikat „Superior“ verstehen wir als Auszeichnung unseres herzlichen Services und unserem Bestreben, den Wandel in unserem familiengeführten Hotel innovativ voranzubringen. Wir freuen uns sehr und nehmen diese Klassifizierung mit Stolz an!

Trotz des beschwingten Gefühls, das die Klassifizierung auslöst, bleiben wir dennoch auf dem Boden. Für unsere Partner und Gäste ändert sich nichts – der Preis bleibt stabil und der Service ist genauso zuvorkommend, wie unsere Gäste es gewohnt sind. Nur die Sterne mit dem Zusatz „Superior“ am Eingang unseres Hotel sind ein neuer Ausdruck für die Qualität des Haverkamp, der ohne unsere Partner, Gäste und unser Team nicht möglich wäre.

Unser Dank gilt Euch! Ihr seid einmali

Essen & Trinken 

… Geschmackserlebnis zum Lesen: neuer WEINROT Newsletter

Buchstäblich gut informiert sind Genießer jetzt mit unserem neuen WEINROT Newsletter GESCHMACKSERLEBNIS. Wir haben das 10. Jubiläum unseres Chefkochs Manfred Bittkowski zum Anlass genommen, unseren ersten eigenen Newsletter zu gestalten. Hier lassen wir uns jetzt regelmäßig in die Töpfe schauen, informieren über neue frische Ideen und alles, was das Genießer-Herz bewegt. 

Lesen Sie gerne einmal rein - hier geht's zum PDF oder holen Sie sich ein frisch gedrucktes GESCHMACKSERLEBNIS persönlich im WEINROT ab. 

Eröffnung der ersten Suite

… liebevoll bis ins Detail: Weinrot Suite und neue Superior-Zimmer

Glänzende Kristalle funkeln in der Bettrückwand, rote Streifen ziehen sich über den Boden, silberfarbene Ornamente verzieren den Kleiderschrank und wasserblaue samtige Sessel und eine Chaiselongue laden zum Entspannen ein: In der neuen WEINROT SUITE und den beiden neu gestalteten Superior-Zimmern ist nichts dem Zufall überlassen. Alle Details sind gut durchdacht und vom Geschäftsführer des familiengeführten Vier-Sterne-Hotels, Martin Seiffert, handverlesen – wie zum Beispiel das drehbare TV-Pult mit dem 40-Zoll-Flatscreen, das die Gäste wahlweise Richtung Bett oder Sessel schwenken und bequem durch über 100 internationale Programme schalten können.

 „Wir freuen uns sehr, unsere erste Suite im Hotel Haverkamp zu eröffnen“, erklärt Martin Seiffert. Die neue WEINROT SUITE bietet auf rund 60 Quadratmetern ein Wohn- und ein Schlafzimmer, zwei Badezimmer und einen Stadt-Balkon, von dem aus man auf den Radarturm und die Spitze der historischen Bürgermeister-Smidt-Gedächtniskirche schauen kann. Schwarze Vinyltapeten und dunkles Holz treffen hier auf weinroten Teppichboden und innovative Möbel mit neoklassizistischen Zügen – wie den gemütlichen Sessel Loveseat, der für zwei gedacht ist. 

Natürlich ist etwas Luxus in der Suite erlaubt: ein 2,40 m breites Bett, eine Regendusche im einen und eine Flüsterpool-Badewanne im anderen Badezimmer, ein 40-Zoll-Flachbildschirm in jedem der beiden Räume, eine kleine Bibliothek im Schlafraum, ein Dining-Sofa mit Tisch und ein weiteres ausziehbares Sofa im Wohnraum. „Diese Liebe zum Detail sehen und spüren die Gäste", ist Martin Seiffert überzeugt und fügt noch hinzu: „Wir danken allen Partnern, die mit viel Engagement und Expertise an der Neugestaltung beteiligt waren und allen, die uns in unserer täglichen Arbeit unterstützen.“

 

 

Haverkamp's Bar

… wo Bud Spencer auf Andrea Berg trifft  

Bud Spencer, Terence Hill, Andrea Berg, Costa Cordalis und Toto: Sie alle waren schon einmal hier und haben in unserem Gästebuch liebe Worte für uns gefunden. Und weil wir unsere HAVERKAMP Geschichte(n) gerne mit Ihnen teilen, hängen die Autogramme und Worte unserer bekanntesten Gäste jetzt an den Wänden unserer neu gestalteten „Haverkamp's Bar". 

Weiterlesen

 

Netzwerk der Hochzeitsprofis

… wir sagen JA zum Hochzeitsnetzwerk! 

Wir sind verliebt in und auch ein bisschen verheiratet mit unserem Beruf. Denn, was gibt es Schöneres als den schönsten Tag im Leben zweier Menschen mitzugestalten? Deshalb freuen wir uns auf die Zusammenarbeit im Hochzeitsnetzwerk „Heiraten in Bremerhaven“. Informationen und Bilder unserer Veranstaltungsräume finden Sie auf unserer Microsite.

Ist es Liebe auf den ersten Blick? Besuchen Sie uns persönlich, schauen Sie sich unsere Veranstaltungsräume an und erleben Sie, ob der Funke überspringt. Damit wir uns viel Zeit für Sie nehmen können, vereinbaren Sie bitte einen Termin unter 0471 48330. Wir freuen uns auf Sie!

Restaurant Weinrot

… schön - gemütlich:
Re-Design im Weinrot 

Schwarze Fadenvorhänge, maßgeschneiderte Holzregale, feine Vinyltapeten an den Säulen: Wir haben in unserem Restaurant "Weinrot" ein kleines Re-Design vorgenommen, dass große Wirkung zeigt.

Die Idee war, durch das Spiel mit dem Sichtbaren und Undurchsichtigen, den dunklen eleganten Farbtöne und den maßgeschneiderten Holzregalen vor den Fenstern eine heimelige Wohnzimmer-Atmosphäre zu schaffen, die genau das ausstrahlt, was man gerade sucht: Geborgenheit und Geselligkeit, Offenheit und Vertrautheit, Gemütlichkeit und Eleganz. 

Schauen Sie sich gerne selbst einmal um und genießen Sie das Zuhause-Gefühl mitten im Herzen von Bremerhaven! 

Essen & Trinken

… vegan, vegetarisch, flexitarisch 

Immer mehr Menschen essen vegetarisch oder vegan. Andere - Flexitarier genannt - essen einfach nur bewusster und seltener Fisch und Fleisch. In unserem Restaurant „Weinrot" findet sich für jeden Geschmack eine frische Idee: So bieten wir in unserer Speisekarte immer ein komplettes veganes Menü an. Vorspeise, Hauptgang und Dessert sind mit viel Kreativität, aber frei von tierischen Zutaten zubereitet. 

Hier geht es zu unserer Speisekarte 

 

Hotel

… neuer Film für das Hotel Haverkamp

Über 22.000 Mal wurde unser neues Video auf You Tube schon in der ersten Woche angeklickt – mit über 600 positiven Bewertungen. Etwa die gleiche Anzahl an Menschen betrachtete den neuen Imagefilm beim Videoanbieter Vimeo. 

Im Dezember kam die Idee zum neuen Imagefilm auf, als Stephan Brannys von Netzwerknord seine innovative DJI-Ronin-Kameratechnik präsentierte, die ein gleitendes und vollkommen ruckelfreies Filmen ermöglicht. „Manchmal erscheint es fast so, als würde die Kamera über den Dingen schweben“, erklärt Emina Seiffert, die für die Kommunikation im Hotel Haverkamp verantwortlich ist.

Zusammen machten sich Emina Seiffert und Stephan Brannys ans Werk, diese innovative Kameratechnik aus den USA im neuen Imagefilm des Hotels als eines der ersten Unternehmen in Bremerhaven einzusetzen. Der Betrachter des Films verbringt in wenigen Minuten einen ganzen Tag lang im Hotel Haverkamp und begleitet einen Gast Schritt für Schritt – vom Wellnessbereich über die Zimmer und die Veranstaltungsräume bis zum Restaurant „Weinrot“ und „Haverkamp’s Bar“. Die Musik für das Video stammt übrigens auch aus der Seestadt. Musikproduzent Rob Hardt hat den Titel „Weinrot“ speziell für das Bremerhavener Hotel und die hauseigene CD „Edition Weinrot“ produziert.

 „Wir sind begeistert von den hohen Klickzahlen und hoffen, dass wir mit unserem neuen Film Aufmerksamkeit erregen und viele Menschen aus aller Welt nach Bremerhaven locken können“, erklärt Emina Seiffert: „Unser besonderer Dank gilt Netzwerknord für die gute Zusammenarbeit und die professionelle Umsetzung.“

Zum Film  

Haverkamp Shop

… Musik, Weinrotes & mehr 

Eine fair gehandelte und gut duftende Body Lotion, ein Gutschein für ein Geschmackserlebnis oder eine CD, die Sie gedanklich gleich ins gemütliche „Weinrot" katapultiert: Schauen Sie sich in unserem neu eröffneten Haverkamp Shop um.